turntablefail

Das Thema DJ in der Werbung – Immer noch eine schlechte Idee

Wir hatten vor kurzem in einem Artikel gezeigt, warum es meistens keine gute Idee ist, das Thema DJ in der Werbung oder im Fernsehen zu verwenden. Hauptsächlich, weil die Verantwortlichen dazu neigen grobe Fehler in der Darstellung zu machen.

Leider haben unseren Artikel noch nicht alle Werbetreibenden gelesen. Ein weiteres Beispiel, welches unsere These untermauert, kommt diesmal von Carlsberg. Laut dieser Plakatwerbung vermutet die Dänische Brauerei, dass ihr Bier wahrscheinlich an jedem Plattenspieler serviert wird. Leider wird dieser junge Mann bei seinem Gig wahrscheinlich nicht in den Genuss von Carlsberg kommen. Schließlich steht kein einziger Turntable vor ihm.

Man muss aber auch mal die positiven Aspekte herausstellen. Immerhin sind die Geräte eingeschaltet.

Wir liefern direkt einen Verbesserungsvorschlag: Probably served at every DJ booth. Gern geschehen.

Carlsbergfail

Steve Clash ist Gründer und Inhaber von Superbooking. Der in Berlin lebende Diplom-Wirtschaftsingenieur hat mit seiner 20-jährigen Erfahrung als Club-DJ und seiner Fachkenntnis im Bereich Veranstaltungstechnik die besten Voraussetzungen für das Vermitteln von DJs an Corporate Events.

Schreibe einen Kommentar