Bild von DJ Influx_

5 Fragen an DJ Influx_

Der Berliner DJ Influx_ spielt sich regelmäßig durch die Clubs in Berlin und in die Herzen des Publikums und bedient mit Pop, Rock, 80s und 90s eine musikalische Lücke in der sonst eher elektronisch dominierten Stadt.

Wir haben DJ Influx_ 5 Fragen gestellt

1. Wo war der entfernteste Gig, den du gespielt hast?

In Göttingen im Junges Theater. Es war auf jeden Fall eine Erfahrung wert, zu sehen, wie in einer „Kleinstadt“ gefeiert wird. Überraschend gut. Dennoch lange nicht so exzessiv, wie in der Hauptstadt. Der Trip dorthin war jedenfalls wilder!

2. Deine Top 5 Songs um eine langweilige Party in Schwung zu kriegen.

  • Can’t Hold Us Down – Macklemore
  • Fireworks – Katy Perry
  • Work Bitch – Britney Spears
  • When The Rain Begins To Fall – Jermaine Jackson
  • Mr. Brightside – Killers

3. In welcher Location/ welchem Club hast du bisher am liebsten aufgelegt? 

Definitiv im Musik und Frieden (Berlin). Ich steh auf die Mitarbeiter. Nach so vielen Partys kennt man sich und ist gut aufeinander eingespielt. Die sind der Burner und das Publikum dort sowieso immer! Der Club ist genau meins – perfekte größe, guter Stil.

4. Was war die kurioseste Situation bei einem deiner Gigs?

Als ein Gast zu mir hinter das Pult kam und anfing auf die Knie zu gehen…

5. Toilettengang während des Auflegens, wie löst du das Problem?

Ich schnappe mir einen großen Becher und ab gehts.

 

Das Superprofil von DJ Influx_ : www.super-booking.de/influx/

Steve Clash ist Gründer und Inhaber von Superbooking. Der in Berlin lebende Diplom-Wirtschaftsingenieur hat mit seiner 20-jährigen Erfahrung als Club-DJ und seiner Fachkenntnis im Bereich Veranstaltungstechnik die besten Voraussetzungen für das Vermitteln von DJs an Corporate Events.

Schreibe einen Kommentar